A und O beim Reitsport ist das regelmäßige Training. Am besten machen Sie das in einer Reitschule Ihres Vertrauens, wo Sie sich mit dem Ausbilder gut verstehen und mit Ihrem Pferd gut zurechtkommen.

Die Belohnung für fleißiges Training und gute Fortschritte sind die Ausritte. Sie werden schnell feststellen, dass Pferde sich im freien Gelände anders benehmen als auf einem umzäunten Platz. Gerade im Gelände kann man viele neue Erfahrungen machen: man reitet auf unterschiedlichem Boden, auf harten Straßen und holprigen oder matschigen Wegen. Bis Sie jedoch genügend Erfahrung im Gelände gesammelt haben, sollten Sie einen erfahrenen Begleiter mitnehmen.

Auch beim Springen und dem Dressurreiten ist ein guter Unterricht entscheidend! Treten Sie einem Reitverein bei und treffen Sie dort andere Reiter, mit denen Sie zusammen etwas unternehmen können - ob Reiterurlaub oder Turnierteilnahme...

Top

Little Rock Ranch Appaloosa Horses